Logos © bei den Verbänden

 

 

Der europäische Green Deal -

Risiko/Chance für ArbeitnemerInnen durch Transformation

 

 


Tagungsort

Hôtel Arles Plaza

45 Avenue Sadi-Carnot

13 200 Arles


Hybridveranstaltung – online Teilnahme möglich

 

Veranstaltungssprache

Deutsch/Französisch/Bulgarisch und Rumänisch

 

 

Veranstaltungsprogramm

 

Mittwoch, 24. August 2022

17.00 Uhr - Begrüßung im Hotel, Möglichkeit zum Einschreiben und

erstes Meet & Greet der Veranstalter und Gäste

bei Kaffee und Gebäck


19.00 Uhr - gemeinsamer Spaziergang durch die Stadt und Abendessen in einem traditionellen Restaurant

 

 

Donnerstag , 25. August 2022

08.00 Uhr - Frühstück

 

09.15 Uhr - Begrüßung und im Plenum und kurzer thematischer Einstieg durch
Rainer Rißmayer Fachbereichsleiter NBH (Nell-Breuning-Haus)


Joseph Thouvenel, Bundesgeschäftsführer der CFTC (Confédération Française des Travailleurs Chrétiens - Französischer Bund christlicher Arbeitnehmer)


Silviu Ispas, Geschäftsführer IFES (Institutul de Formare Economica si Sociala)

 

Veselin Mitov, Bereichsleiter (Confederation of Labour PODKREPA)

 

Jochen Mettlen, Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit (Confédération des Syndicats Chrétiens)

 

10.15 Uhr - Grußworte EZA,
Matthias Homey, wissenschaftlicher Mitarbeiter des europäischen Zentrums für Arbeitnehmerfragen - EZA

 

10.30 Uhr - Kaffeepause
 

11.00 Uhr - Green Deal – nur mit Social Deal
Impuls und Diskussion

Die Chancen für ein soziales Europa stehen so gut wie lange nicht mehr. Nur ein gerechter Übergang wird Klimaneutralität zum Erfolg für alle Europäer machen. (boeckler-impuls 07/2021)

 

NN – Hans Böckler Stiftung
 

12.30 - Uhr Mittagessen

 

13.30 Uhr - ETUC “Guidelines for the green deal”

NN - ETUC

 

15.00 Uhr - Kaffee

 

15.30 Uhr -  „Baustelle Mobilität“
Transformation am Beispiel der Automobilbranche

Impuls und Diskussion von Gastbeitrag aus Frankreich

 

17.00 Uhr - Abschlussrunde und Zusammenfassung erster Tag
Joseph Thouvenel

 

18.00 Uhr - Abendessen im Hotel

 

 

Freitag 26. August 2022

09.30 Uhr - „Baustelle Energie I“
Transformation im Kontext der Energiegewinnung

Impuls von Gastbeitrag aus Bulgarien

 

10.30 Uhr - „Baustelle Energie II“

Transformation im rheinischen Revier

Impuls von Dr: Manfred Körber, Geschäftsführer NBH

 

11.00 Uhr - Kaffeepause

 

11.30  Uhr Anschlussdiskussion

 

Moderiert durch Veselin Mitov

 

12.30 Uhr - Mittagspause
 

14.00 Uhr - Green Deal konkret
Transformation in der rumänischen Planungsregion Nord-West

Gastbeitrag aus Rumänien

 

15.30 Uhr - Kaffeepause

 

16.00 Uhr - Anschlussdiskussion und Erfahrungsaustausch
moderiert von Silviu Ispas


17.00 Uhr Abendessen in einem Lokal in der Stadt

 

 

Samstag, 27. August 2022

09.30 Uhr - Handlungsoptionen für Arbeitnehmerorganisationen, Podiumsdiskussion mit 4 ausgewählten Teilnehmer*innen

moderiert von Jochen Mettlen

 

11.00 Uhr - Kaffeepause

 

11.30 Uhr - „Baustelle Ernährung“

Lebensmittelherstellung Bustour mit Besichtigung

 

12.00 Uhr - Handarbeit statt Industrie
Salzgewinnung in der Camargue - Société du Museum des Salins du Midi


14.00 Uhr - Mittagessen in Saintes-Maries-de-la-Mer

 

16.30 Uhr - biologischer Reisanbau - Mas de Valériol

 

18.00 Uhr - traditionelle Tierzucht - la Manade THIBAUD

 

 

 

 

 

 

 

 

Links abgerufen am 10.01.2020