Der europäische Green Deal -

Risiko/Chance für ArbeitnemerInnen durch Transformation

 

Termin 24.-27. August 2022
Tagungsort: Hôtel Arles Plaza

45 Avenue Sadi-Carnot

13 200 ARLES
Hybridveranstaltung – online Teilnahme möglich

 

Im Dezember 2019 hat die Kommission mit ihrem „europäischen Green Deal“ einen viel diskutierten Aufschlag für ein klimapolitisches Aktions- und Investitionsprogramm vorgelegt, mit dessen Hilfe Europa im Jahr 2050 klimaneutral wirtschaften soll. Bei dieser Weiterentwicklung der EU spielt der Soziale Dialog eine wichtige Rolle, um Arbeitsplätze zu schützen – sowohl quantitativ wie auch qualitativ.

Gewerkschaften und Arbeitnehmerorganisationen müssen klar Position beziehen und den Prozess aktiv mitgestalten. Aus Sicht des DGB z.B. „ist der Kommissionsvorschlag, den Strukturwandel in den europäischen Regionen aktiv zu gestalten und sozial abzufedern“, richtig. Allerdings erwartet der DGB auch, dass Regionen förderfähig werden, bei denen zukünftig strukturelle Umbrüche durch den klimapolitisch bedingten Wandel anstehen und auch ein Sicherheitsnetz für vom Wandel betroffene Beschäftigte gespannt werden muss, wo national keine ausreichende Absicherung erfolgen kann.

Ziel unseres Seminars ist es, die gewerkschaftlichen Positionen zum Green Deal zu bündeln, zu diskutieren und Impulse zum Erstellen von Handlungsempfehlungen für den sozialen Dialog zu erstellen.

 

 

Veranstaltungssprache

Deutsch/Französisch/Bulgarisch und Rumänisch

 

 

Kosten

Teilnahmebeitrag:100,- € (incl. Unterbringung im EZ, Verpflegung und Tagungsgebühr). Die anfallenden Fahrtkosten werden auf Antrag bis zu einer Höhe von 400,00 € erstattet. Online-TeilnehmerInnen und TeilnehmerInnen, die keine Übernachtung brauchen, zahlen keine Tagungsgebühr.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir uns in Arles oder Online sehen.

 

 

Veranstalter*innen

Logo © EZAEuropäisches Zentrum für Arbeitnehmerfragen / EZA (Deutschland)
Logo © NBHNell-Breuning-Haus / NBH (Deutschland)
Logo © CFTC Confédération Française des Travailleurs Chrétiens (Frankreich)
Logo © PODKREPAConfederation of Labour PODKREPA (Bulgarien)

Logo © CSCConfédération des Syndicats Chrétiens Liege –Verviers-Ostbelgien (Belgien)
Logo © IFES Institutul de Formare Economica si Sociala (Rumänien)

 

 


 

Kontaktanschrift für die Veranstalter

Rainer Rißmayer, Nell-Breuning-Haus, Wiesenstr. 17,

D 52134 Herzogenrath (Germany)

Tel. +49-2406-9558-18, Fax: +49-2406-4632,

Email: rainer.rissmayer@nbh.de

Internet: www.nbh.de

 

Links abgerufen am 15.06.2022

 

 

Die Tagung wird:

Emblem © Europäische Union